Deutsch Français English

Beat P. Truffer

Diplomierter Wanderleiter, Autor und Ökonom

Beat P. Truffer

Beat P. Truffer wurde am 03.08.1965 geboren und wuchs in Zermatt auf. Er besuchte das Latein-Gymnasium in der Innerschweiz (Sarnen und Beromünster) und schloss sein Ökonomiestudium in deutsch und französisch an der Universität Freiburg (Schweiz) in den Hauptfächern Marketing und Unternehmensführung mit dem Lizentiat ab. Seine berufliche Laufbahn realisierte er bei mehreren Versicherungsgesellschaften in unterschiedlichen Funktionen auf Managementebene, davon 20 Jahre auf Direktionsstufe. Heute ist er als Senior Expert Digitalisation & Transformation, Datenschutzmanager und Pensionskassen-Stiftungsrat tätig.

Beat P. Truffer ist ein erfolgreicher Zermatter Buchautor. Er hat ein Gedichtbüchlein, 5 Bücher über Zermatt (3 geschichtliche, 2 Bildbände) und eine DVD veröffentlicht. Einige seiner Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt (englisch, französisch, italienisch, spanisch, japanisch, koreanisch). Sein Bestseller-Buch "Die Geschichte des Matterhorns" ist bereits in der 7. (englische Ausgabe) bzw. 6. Auflage (deutsche Ausgabe) erhältlich.

Beat P. Truffer

Beat P. Truffer ist verheiratet und Vater von 2 Töchtern. Er lebt in Adliswil, Susten und Zermatt. Der passionierte Bergsteiger hat 73 verschiedene Viertausender und 2 Fünftausender bestiegen, davon alle Viertausender der Schweiz. Beim Schweizerischen Bergführerverband (SBV) absolvierte er die Ausbildung zum Wanderleiter, die er mit dem eidg. Fachausweis abschloss. Zusätzlich besitzt er die Akkreditierung für T4-Wanderungen (blau-weiss markierte Alpinwanderungen), ist Mitglied der Union of International Mountain Leader Associations (UIMLA), sowie des Schweizerischen Alpenklubs (SAC) und ist Vorstandsmitglied des Schweizer Wanderleiter Verbandes (SWL/ASAM).


Seine Freizeitbeschäftigungen sind Natur, Fotografieren, Mineralogie, Computer, Skifahren, Bergsteigern und Wandern. Sein Urgrossvater Fridolin Kronig (1857 – 1925) war nach der Erstbesteigung des Matterhorns 1897 und 1900 einer der Bergführer von Edward Whymper (einer der Erstbesteiger des Matterhorns).

Interviews mit Beat P. Truffer:

Zeitungsartikel vom 06.07.2015 über Beat P. Truffer
Radio Rottu Oberwallis
Wanderleiter-Verband - über Beat P. Truffer